»AUTOS« von Enis Maci

 

erstellt am
04. 01. 19
13:00 MEZ

Uraufführung Premiere am 12. Jänner 2019, 20 Uhr
Wien (schauspielhaus) - Eine Frau, ein Mann, ein Auto. Eine Spazierfahrt? Eine Reise? Wie stehen die beiden Insassen zueinander? Orte und Begebenheiten am Straßenrand konfrontieren sie mit teils verdrängten Erinnerungen. Im Radio laufende Berichte, Interviews, Musik beflügeln die Gedanken und lassen die Grenzen zwischen Gegenwart und Vergangenheit, Realität und Imagination immer mehr verschwimmen...

Die von Theater heute für ihr am Schauspielhaus entwickeltes und uraufgeführtes Stück »Mitwisser« zur »Nachwuchsautorin des Jahres 2018« gewählte Enis Maci spannt einen Bogen über mehrere Generationen einer Familie, untersucht gesellschaftliche wie zwischenmenschliche Zerwürfnisse, Verletzungen, Traumata und eine Urzelle des Theaters: den Topos des Verrats.

Regie: Franz-Xaver Mayr, mMit Johanna Baader, Simon Bauer, Steffen Link, Vassilissa Reznikoff, Sebastian Schindegger, Bühne & Kostüme: Korbinian Schmidt, Musik: Matija Schellander, Video: Billy Roisz, Dramaturgie: Tobias Schuster

Eine Produktion des Schauspielhauses Wien in Koproduktion mit der ARGEkultur Salzburg. Im Rahmen des »Arbeitsateliers« in Kooperation mit dem DRAMA FORUM von uniT Graz. Gefördert durch den Deutschen Literaturfonds.

 

 

 

Weitere Informationen:
http://www.schauspielhaus.at/autos

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Kennen Sie schon unser kostenloses Monatsmagazin "Österreich Journal" in vier pdf-Formaten? Die Auswahl finden Sie unter http://www.oesterreichjournal.at