Arbeitsbesuch von US Botschafter
 Trevor D. Traina bei Landeshauptmann Doskozil

 

erstellt am
21. 03. 19
13:00 MEZ

Wirtschaft, Tourismus und Kultur im Fokus des Arbeitsgespräches
Washington/Wien/Eisenstadt (blms) - Der Botschafter der Vereinigten Staaten in Österreich, Trevor D. Traina, traf am 20. März Landeshauptmann Hans Peter Doskozil zu einem Arbeitsgespräch in Eisenstadt. Themen des freundschaftlichen Gesprächs mit dem Botschafter waren die Bereiche Tourismus, Wirtschaft und Kultur, wobei insbesondere die erneuerbare Energie und der burgenländische Wein im Fokus standen. Beide Seiten hoben die gute Zusammenarbeit zwischen dem Burgenland und der US-Vertretung in Österreich hervor. Man wolle die kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen weiter intensivieren, so Doskozil und Traina. Vereinbart wurde auch ein gemeinsamer Besuch einer der burgenländischen Festivalpremieren.

 

 

 

Allgemeine Informationen:
http://www.burgenland.at

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Die Nachrichten-Rubrik "Österreich, Europa und die Welt" widmet Ihnen PaN Partner aller Nationen

 

 

 

Kennen Sie schon unser kostenloses Monatsmagazin "Österreich Journal" in vier pdf-Formaten? Die Auswahl finden Sie unter http://www.oesterreichjournal.at