"DER BESUCH DER ALTEN DAME"
 Sommer 2020 erstmals in Deutschland

 

erstellt am
10. 05. 19
13:00 MEZ

Bereits vierter VBW-Musical-Export bei den Freilichtspielen Tecklenburg
Tecklenburg/Wien (vbw) - Das Musical feiert im Juli 2020 Deutsche Erstaufführung in Tecklenburg. Der gleichnamige Theater-Welterfolg von Friedrich Dürrenmatt wurde 2013 vom internationalen Autorenteam Moritz Schneider & Michael Reed (Musik) / Wolfgang Hofer (Liedtexte) / Christian Struppeck (Buch & Kreative Entwicklung) für die Musicalbühne adaptiert und für die Thunerseespiele (Schweiz) entwickelt. Nach den Uraufführungen der Open-Air- und der Theater-Fassung in Thun und bei den Vereinigten Bühnen Wien folgten Spielserien in Japan, bevor das Musical 2020 nun erstmals auch in Deutschland gezeigt wird. In vergangenen Saisonen präsentierte Tecklenburg, die größte und renommierteste Musical-Freilicht-Bühne Deutschlands, bereits die VBW-Erfolgsproduktionen MOZART! und REBECCA, diesen Sommer steht aktuell DON CAMILLO & PEPPONE auf dem Spielplan. Die Premiere von "DER BESUCH DER ALTEN DAME" ist für den 24. Juli 2020 geplant.

VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck: "Mit "DER BESUCH DER ALTEN DAME" - Das Musical wurde aus einem Stück Weltliteratur ein opulenter Musicalthriller geschaffen. Dürrenmatts Stoff ist aktueller denn je, umso spannender, dass nach Spielserien in der Schweiz, Wien und Japan nun auch unsere geschätzten Partner der renommierten Freilichtspiele Tecklenburg dieses Musical-Drama zeigen werden. Ich freue mich sehr, dass dieses besondere Stück gerade dort Deutsche Erstaufführung feiern wird."

VBW-Geschäftsführer Franz Patay: "Diese Lizenzierung ermöglicht die Weiterführung zweier erfolgreicher Partnerschaften der VBW mit den beiden größten Musical-Festspielen der Schweiz und Deutschland: Einerseits mit den Thunerseespielen, wo das Stück unter der Federführung von Christian Struppeck 2013 uraufgeführt wurde, und mit den Freilichtspielen Tecklenburg, die immer wieder gerne Stücke aus unserem Portfolio zur Aufführung bringen. Solche langjährigen Kooperationen beweisen einmal mehr das Vertrauen internationaler Produzenten in unser Musical-Know-How."

Ein Stück Weltliteratur als Musical
"DER BESUCH DER ALTEN DAME" - Das Musical, basierend auf dem Theaterstück von Friedrich Dürrenmatt, handelt von der Milliardärin Claire Zachanassian die nach Jahrzehnten in ihre verarmte Heimatstadt Güllen zurückkehrt und den Bürgern eine Spende von zwei Milliarden Euro unter einer einzigen Bedingung in Aussicht stellt: Den Tod ihres ehemaligen Liebhabers Alfred Ill. Die Autoren haben sich der dramatischen Geschichte von Friedrich Dürrenmatt angenommen und sie in einen ergreifenden, modernen Musicalthriller verwandelt, der mit schwelgerischen, aber auch rockigen Melodien und spannungsgeladenen, pointierten Texten aufwartet.

VBW International - eine Erfolgsgeschichte
Von Japan um die ganze Welt: Seit 1996 exportieren die Vereinigten Bühnen Wien ihre Eigenproduktionen wie u.a. "Elisabeth", "Mozart!", "DER BESUCH DER ALTEN DAME", "Don Camillo und Peppone", "Rebecca", "Rudolf" und "Tanz der Vampire" in die ganze Welt. Insgesamt haben seitdem weltweit rund 25 Millionen BesucherInnen in 21 Ländern und 16 Sprachen ein VBW-Musical gesehen.

"DER BESUCH DER ALTEN DAME" - Das Musical ab 24. Juli 2020 in Tecklenburg
Bühnenaufführungsrechte: VBW International GmbH in Zusammenarbeit mit Heimatland Verlag und Thunerseespiele
Stoffrechte: Diogenes Verlag, Zürich

 

 

 

Allgemeine Informationen:
http://www.vbw.at

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Die Nachrichten-Rubrik "Österreich, Europa und die Welt" widmet Ihnen PaN Partner aller Nationen

 

 

 

 

 

 

Kennen Sie schon unser kostenloses Monatsmagazin "Österreich Journal" in vier pdf-Formaten? Die Auswahl finden Sie unter http://www.oesterreichjournal.at